Easyjet erweitert das Streckennetz ab Hamburg

Nachdem Easyjet im November ein drittes Flugzeug auf dem Flughafen Hamburg stationiert hat, kündigt die Airline jetzt sechs neue Routen an. Am 29. März nimmt Easyjet Flüge von der Hansestadt nach Bologna und Paris-Orly auf, wobei Bologna sonntags, dienstags und donnerstags und Paris täglich angeflogen wird. Am 30. März starten die Erstflüge nach Alicante und Pisa. Alicante steht montags und donnerstags im Flugplan, Pisa montags und freitags. Ende Juni folgen mit Heraklion und Thessaloniki zwei neue Destinationen in Griechenland. Heraklion wird vom 27. Juni an jeden Samstag und Mittwoch, Thessaloniki vom 29. Juni an jeden Montag und Donnerstag angesteuert.

Dieser Beitrag wurde unter Reise veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar