Italien: Fluglotsen planen nächsten Streik Die italienischen Fluglotsen, die e…

Italien: Fluglotsen planen nächsten Streik

Die italienischen Fluglotsen, die erst am 6. September mit einem Streik für zahlreiche Flugausfälle gesorgt haben, planen einen neuen Ausstand. Beim italienischen Verkehrsministerium ist für den 27. September ein Streik bei der italienischen Flugsicherung ENAV angemeldet. Demnach wollen die Fluglotsen zwischen 10 und 18 Uhr die Arbeit niederlegen. Wird der Streik nicht vorher noch abgesagt, müssen Flugreisende in Italien wieder mit Verspätungen und Flugausfällen rechnen. Verschärft wird die Lage durch weitere Streikankündigungen. So ist am 27. September ebenfalls zwischen 10 und 18 Uhr ein Ausstand im gesamten Flugsektor angemeldet.

Dieser Beitrag wurde unter Reiseinformation veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar