Kuba: Überschwemmungen in zahlreichen Landesteilen

Nach ungewöhnlich heftigen Regenfällen gibt es in vielen Landesteilen Kubas teils massive Überschwemmungen. Besonders betroffen sind die östlich von Havanna gelegenen Provinzen Villa Clara, Matanzas mit Varadero, Ciego de Avila und Sancti Spiritus. Wegen weggerissener Brücken, überfluteter Fahrbahnen und Erdrutschen … Continue reading

Dieser Beitrag wurde unter Reisebüro veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.