Qatar Airways führt ersten A350 XWB-Service in Asien ein

Singapur ist die zweite A350 XWB-Route für den weltweiten Erstkunden Qatar Airways

Frequenzerweiterung im Sommer ermöglicht alle drei Verbindungen mit A350 XWB-Service

Frankfurt/Singapur (12. Mai 2015) – Qatar Airways, weltweiter Erstkunde des neuen Airbus A350 XWB, setzt als erste Airline das neueste Flugzeug der Welt nach Singapur und den Asien-Pazifikraum ein. Begonnen hat der Service mit der erstmaligen Ankunft des A350 XWB am Singapur Changi Airport. Der Flug QR944 wurde entsprechend langjähriger Tradition mit einem Wasserwerfer-Salut und einer exklusiven Willkommenszeremonie begrüßt.

Qatar Airways ist als globaler Erstkunde des A350 XWB bis auf Weiteres die einzige Airline, die das weltweit modernste Flugzeug in Betrieb hat. Nach Frankfurt ist Singapur erst die zweite Route, auf der das neue Flugzeug eingesetzt wird. An seinem modernen Design war Qatar Airways zusammen mit dem Hersteller Airbus und dem Motorenhersteller Rolls-Royce maßgeblich beteiligt.

Marwan Koleilat, Chief Commercial Officer von Qatar Airways, verkündete im Rahmen der Begrüßungszeremonie am Changi Airport: „Der A350 XWB ist das dritte und letzte wichtige Flugzeug dieser Dekade und Qatar Airways ist hocherfreut, die weltweit erste Airline zu sein, die das hochmoderne Flugzeug nach Singapur und in den Asien-Pazifikraum fliegt. Singapur ist einer der wichtigsten Märkte für Qatar Airways. Daher fühlen wir uns verpflichtet, unseren Passagieren auf dieser Strecke auch weiterhin das bestmögliche Flugerlebnis zu bieten. Im A350 XWB können sich sämtliche 283 Passagiere in allen Klassen gewiss sein, die Annehmlichkeiten dieses Flugzeugtyps zu genießen.“

Die Fünf-Sterne Airline mit Sitz in Doha setzt derzeit auf beiden täglichen Flügen den Boeing 787 Dreamliner ein, der schrittweise durch den A350 XWB ersetzt werden soll. Als Teil der weltweiten Expansion und aufgrund steigender Passagiernachfrage wird die Route im Sommer um einen zusätzlichen täglichen Flug ergänzt. Auf allen drei Flugverbindungen wird ab August somit der A350 XWB eingesetzt.

Täglicher Flugplan für die Strecke Doha – Singapur ab dem 01. Juni 2015:
Abflug Doha QR944 um 02:25 Uhr, Ankunft Singapur um 15:15 Uhr
Abflug Singapur QR945 um 02:30 Uhr, Ankunft Doha um 05:05 Uhr

Abflug Doha QR938 um 07:00 Uhr, Ankunft Singapur um 19:50 Uhr
Abflug Singapur QR939 um 21:20 Uhr, Ankunft Doha um 23:55 Uhr

Abflug Doha QR942 um 20:25 Uhr, Ankunft Singapur um 09:15 Uhr (am nächsten Tag)
Abflug Singapur QR943 um 10:40 Uhr, Ankunft Doha um 13:15 Uhr

Dieser Beitrag wurde unter Reise veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar