Singapore Airlines – Verlängerung des Changi Transit Programms

Passagiere von Singapore Airlines (SQ) und SilkAir (MI) mit einem Zwischenstopp in Singapur können weiterhin das attraktive Changi Transit Programm nutzen, das in Partnerschaft mit der Changi Airport Group (CAG) angeboten wird.

Mit dem Changi Transit Programm, das bis zum 31.03.2016 verlängert wird, erhalten Passagiere von Singapore Airlines oder SilkAir, die am Changi Airport umsteigen, einen “Changi Dollar Voucher” (CDV), einen Shopping Gutschein im Wert von 20 oder 40 Singapur Dollar (abhängig vom Abflugsort; Fluggäste aus Deutschland und Österreich erhalten umgerechnet 25 Euro, 40 Singapur Dollar pro Person). Auch Passagiere von Singapore Airlines oder SilkAir mit ausgewählten Anschlussflügen von oder nach Auckland mit Air New Zealand können den CDV einlösen.

Dazu Foo Chai Woo, Divisional Vice President Sales & Marketing von Singapore Airlines: ” Das im Oktober 2012 gestartete Changi Transit Programm wurde von unseren Kunden sehr gut aufgenommen. Wir freuen uns daher, unsere erfolgreiche Partnerschaft mit der Changi Airport Group fortzuführen. Wir arbeiten daran, noch mehr Kunden zu gewinnen, am Changi Airport umzusteigen und das attraktive Angebot vor Ort zu erleben.”

Die CDV – Gutscheine können in mehr als 510 Shops, Restaurants und Servicestellen in den Transit- und öffentlichen Bereichen der Terminals 1, 2 und 3 eingelöst werden. Des Weiteren ermöglichen sie einmalig einen bis zu vierstündigen Zugang zur Ambassador Transit Lounge am Terminal 2 und 3. Duschmöglichkeiten, kleine Erfrischungen und eine große Auswahl an Lesematerial sind im Service der Lounge enthalten. Während des Zwischenstopps am Changi Airport kommen Reisende zudem in den Genuss von Kinos, Themengärten und kostenlosem WLAN. Das komfortable Transportsystem Skytrain ermöglicht einen einfachen Zugang zu allen Transit- und öffentlichen Bereichen der drei Terminals.
Dazu Lim Ching Kiat, Senior Vice President für Marktentwicklung, Changi Airport Group: “Der Umsteigeverkehr ist ein wichtiger Bestandteil unseres Flugbetriebes, um die Position des Changi Airport als führendes Drehkreuz in Asien weiterhin auszubauen. Wir freuen uns, die Partnerschaft mit Singapore Airlines und SilkAir fortzuführen und durch die Erweiterung des Changi Transit Programmes das Drehkreuz Changi nachhaltig zu stärken.
Mit dem breiten Angebot an Aktivitäten und Einrichtungen möchten wir mehr Passagiere dazu ermuntern, bei ihrem Zwischenstopp in Singapur den Changi Airport zu entdecken und zu erleben.”

Dieser Beitrag wurde unter Reise veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar